News

Gebrauchtmaschinen

  1. Produkte

  2. Produktion von schnittkäse

  3. Verfestigungsgruppe

GRDP

Hardening Group mod. GRDP

Die automatische Festigungsgruppe Mod. GRDP hat das Ziel, die Pasta-Filata-Käse stufenweise abzukühlen und zu festigen und dabei zu vermeiden, dass die Produkte Hitzeschocks erleiden, die ihre Qualität beeinträchtigen könnten. Die GRDP-Becken sind hergestellt, um Produkte mit Stückgröße über 25 g und auf Wunsch und den entsprechenden Maßnahmen auch Formate bis zu 1 g zu verarbeiten. Die Becken werden auf der Basis der Menge und Stückgröße des abzukühlenden Produkts bemessen. Das Vorschubsystem ist so hergestellt, dass es gleichzeitig sowohl den Vorschub als aus die Rotation des Käses erlaubt, mit dem Ziel, den Erhalt seiner Form zu fördern und den Wärmeaustausch zu erhöhen. Das Produkt am Ausgang der Formmaschine wird in das untere Becken eingegeben, in dem das Kühlwasser mit einer Temperatur von 13/14°C umläuft. Um unerfreuliche Verformungen des Käses im Becken zu vermeiden, wird das Wasser in turbulenter Strömung und dabei das Produkt in Bewegung gehalten. Am Beckenende befindet sich ein Auszugsband, das das Produkt aus dem Vorfestigungsbecken entnimmt und zu einer Hubvorrichtung befördert, die es erlaubt, die Käse von dem unteren in das obere Festigungsbecken zu übertragen. In dieser Phase kommt das Produkt mit dem Kühlwasser in Verbindung, das mit einer Temperatur zwischen 2°C und 6°C umläuft (je nachdem, ob in den Wäremetauschergruppen eiskaltes Wasser oder Glykol verwendet wird). Das Produkt wird, nachdem es das ganze Festigungsbecken in Richtung des Knet- und Ziehschritts durchlaufen hat, durch ein Auszugsband entnommen und in einem Kanal oder geschlossenen Rohr gelagert, in dem es bis zum Verpackungsbreich transportiert wird.

Bauliche Merkmale

  • Automatische Festigungsgruppe Mod. Die GRDP ist ganz aus Edelstahl AISI 304 und zertifiziertem Kunststoff für Lebensmittel hergestellt
  • Sanitärbau, um eine einfache Reinigung zu ermöglichen.
  • Der Innenteil des Beckens ist so realisiert, dass es keine scharfen Kanten, sondern entsprechend verbundene Winkel mit großem Krümmungsradius gibt, um Stauungspunkt zu vermeiden.
  • Modulare Transportfläche des Produkts, bestehend aus mehreren Sektoren, die leicht gekippt und gereinigt werden können, um einen leichten Zugang zum Beckeninneren zu erlauben.
  • Produktauszugsband mit Ketten oder aus Kunststoff mit Lebensmittelzertifizierung, ausgerüstet mit Schutzgehäuse.
  • Elektropumpe für die Bewegung des Wasserdurchsatzes während der Produktion und Rückgewinnung der Reinigungslösung.
  • Innen und außenpolierte Rohrleitungen einschließlich Ventilen aus Edelstahl.
  • Externe Steuertafel, in Niederspannung gespeist, mit Befehlen, die nach Einstellung der gewünschten Verarbeitungsart für jeden Abschnitt aufgeteilt sind.
  • Geschützte Antriebe durch Edelstahlgehäuse AISI 304
  • Verbindungen mit Krümmungsradien, die Stauungspunkte vermeiden.
  • Sonde PTC pder PT100, um die Wassertemperatur in der Doppelwand zu messen.
  • Dichter Schaltschrank mit Schutzart IP 65, hergestellt aus Edelstahl AISI 304, mit Elektronikgeräten für die Regelung der Arbeitsgeschwindigkeit und die Kontrolle der Bedienersicherheit
  • Einfache Demontage der abnehmbaren Teile ohne Zuhilfenahme von Werund volle Begehbarkeit
  • Serie von Sicherheitssensoren,um bei Öffnen der Schutzeinrichtungen die Blockierung des Maschinenlaufs zu aktivieren

Vorteile

  • Die GRDP-Festigungsgruppe erlaubt es, Pasta-Filata-Käse vorzufestigen und zu festigen; sie nutzt dazu den Raum vertikal, wobei zweifellos Platz gespart wird.
  • Die Präsenz von zwei verschiedenen Kühlungsebenen, die der Vorfestigungsphase im unteren Becken und der Festigungsphase im oberen Becken entsprechen, erlaubt es, das Produkt abzukühlen und dabei zu vermeiden, dass ein Thermoschock seine Qualität beeinflusst.
  • Die GRDP-Gruppe kann bemessen werden und ermöglicht es somit, hohe Produktionsvolumen zu verarbeiten.
  • Das Becken mit zwei Ebenen erlaubt es, verschiedene Produkte mit unterschiedlichen Abkühlungszeiten zu festigen. Wenn des Produktvorschubsystem mit dem Timer auf dem Schaltschrank eingestellt wird, können verschiedene Formate mit verschiedenen Zeiten im Becken gehalten werden.
  • Das Produktvorschubsystem ermöglicht es außerdem, die Quetschung des Käses zu vermeiden.

Technische daten

Festigungsgruppe Mod. GRDP

  • Länge (mm) Variabel
  • Höhe (mm) 3.200
  • Breite außen (mm) 1.750 - 2.500
  • Breite innen (mm) 1200 - 2000
  • Zuführungshöhe (mm) 650
  • Entnahmehöhe (mm) 1.475
  • Leergewicht (Kg) Variabel
  • Produktion pro Stunde (Kg/h)
  • Netzspannung 400 V
  • Spannung Hilfskreise (V) 24 V – AC
  • Frequenz (Hz) 50
  • Installierte elektrische Leistung (kw) 25 ÷ 35
  • Stromaufnahme (A) 62.5 ÷ 87.5

Andere Bilder

You Tube Filme

Maschinenkataloge

ALMAC srl - Via Emilia Est 2009 - 41018 San Cesario sul Panaro (MO) Italien

Tel: +39-059-938010 - Email:

P.IVA/C.F.: 01903710364, R.I. Modena: 251156 - C.S.: €25.500,00 i.v.

Privacy policy - © All right reserved - DevB Nettamente