News

Gebrauchtmaschinen

  1. Produkte

  2. Produktion von schnittkäse

  3. Dampfknet- und -ziehmaschinen

FV 100

FV 100

Die Dampf-Knet- und Ziehmaschine FV 100 ist eine Maschine, die für die Herstellung von Käse mit Pasta Filata, die als Rohstoffe abgepackten Bruch, frischen Bruch und Lebensmittelzutaten verwenden. Der umzuwandelnde Rohstoff wird direkt in einen Verarbeitungsbehälter (Fassungsvermögen ~ 50 l) gegeben und der kombinierten Aktion von zwei gegenläufigen Schnecken und vier Dampfeinspritzern ausgesetzt. Während diesem Verarbeitungsschritt beginnt der Teig, eine strukturelle Umwandlung durchzumachen; er geht von einer körnigen und unterbrochenen Konsistenz zu einer fasrigen und durchgehenden Konsistenz, typisch für Pasta Sfilata, über. Sobald die Teigmischung die gewünschten Eigenschaften erreicht hat, wird sie durch den Schub der Schnecken automatisch entladen. Die Maschine hat einen doppelten Boden mit Doppelwand mit Luftschicht, um den Verarbeitungsbereich zu dämmen und damit die Teigtemperatur konstant zu halten.

Herstellbare Produkttypen:

  • Mozzarella
  • Mozzarella di bufala
  • Pizzakäse
  • Scamorza
  • Provola
  • Schmelzkäse und Lebensmittel

Bauliche Merkmale

Die Dampf-Knet- und Ziehmaschine FV 100 besteht aus:

  • Die Maschine ist ganz aus Edelstahl AISI 304 und zertifiziertem Kunststoff für Lebensmittel hergestellt
  • Verarbeitungsbereich und Schneckensind mit Antihaftmaterial beschichtet.
  • Doppelwand mit Luftschicht um das Schneckengehäuse, um die Wärmeisolierung von der äußeren Umgebung zu garantieren.
  • 2 Dampfeinspritzer
  • Vorschubschnecken; sie können ohne die Zuhilfenahme von Werkzeug schnell demontiert werden
  • Antrieb mit Abstandshalter, um die Reinigung zwischen Motor und Verabeitungsbereich zu erlauben.
  • Verbindungen mit Krümmungsradien, die Stauungspunkte vermeiden.
  • Möglichkeit, die Umdrehung der Schnecken umzukehren. Jede Schnecke ist mit einem unabhängigen Antrieb ausgerüstet und in der Lage, je nach Bedarf entweder in derselben oder in der Gegenrichtung der anderen zu drehen.
  • Umdrehungsgeschwindigkeit der Schnecken durch Inverter mit zwei Antrieben mit jeweils 1.5 Kw einstellbar.
  • Dichter Schaltschrank mit Schutzart IP 65, hergestellt aus Edelstahl AISI 304, mit Elektronikgeräten für die Regelung der Arbeitsgeschwindigkeit und die Kontrolle der Bedienersicherheit
  • Antrieb mit stufenlosem Getriebe mit Ölbad und dicht gekapselt, einschließlich Gehäusen, die bei Ölverlusten den Ablauf auf den Boden erlauben, um die Verschmutzung des Produkts zu verhindern.
  • Außendichte der Schnecken mit der Möglichkeit, für eine komplette Sterilsierung vom Sitz zu entfernen.
  • Einfache Demontage der abnehmbaren Teile ohne Zuhilfenahme von Werkzeug und volle Begehbarkeit
  • Temperaturfühler für das Messen der Teigtemperatur
  • Serie von Sicherheitssensoren,um bei Öffnen der Schutzeinrichtungen die Blockierung des Maschinenlaufs zu aktivieren
  • Hermetischer Verschluss des Deckels.
  • Manuelles Anheben des Deckels für die automatische Produktentnahme.
  • Automatikvorrichtung für das Schließen der Einspritzer, wenn kein Dampf vorhanden ist.
  • Dampffilter für die schwebenden Partikel (NICHT VORGESEHEN)

Vorteile

Die mit der FV 100 erzielbaren Vorteile können wie folgt zusammengefasst werden:

  • Möglichkeit, Produkte mit den gewünschten Eigenschaften der Fasrigkeit und Elastizität zu erzielen.
  • Standardisierung der Feuchte des Endprodukts durch die Präsenz von zwei Dampfeinspritzern im Verarbeitungsbereich
  • Der Gebrauch von Dampf macht die Zubereitung des Knet- und Ziehwassers unnötig und ist somit zweifellos eine Energieeinsparung.
  • Die kombinierte Aktion der Schnecken und des Dampfs macht die Verwendung eines eventuellen Teigschneiders unnötig, da das Zerkleinern des Bruchs hervorgerufen wird.
  • Möglichkeit, den verarbeiteten Rohstoff zu pasteurisieren und damit die Konservierung des Produkts zu verbessern.
  • Erhöhung der Produktionsleistung im Vergleich zum Prozess des klassischen Knetens und Ziehens.
  • Durch den einfachen Gebrauch, die einfache Steuerung und Kontrolle kann die Maschine von ungelerntem Personal verwendet werden.

Optionals

  • Gerät für die Programmierung der Rezepte auf dem Bedienpult
  • Literzähler für die Wasserdosierung während des Knet- und Ziehprozesses
  • Montagerahmen mit 4 Lastzellen mit automatischem System für die Bestimmung des Gewichts der verwendeten Zutaten

Technische daten

Dampf-Knet- und Ziehmaschine Mod. FV 100

  • Länge (mm) 1500
  • Höhe (mm) 1890
  • Breite (mm) 600
  • Zuführungshöhe (mm) 1160
  • Entnahmehöhe (mm) 600
  • Leergewicht (Kg) 500
  • Produktion pro Stunde (Kg/h) 100-150
  • Produktion pro Teigmischung (Kg) 100
  • Wassereingang (mm) DN25
  • Dampfeingang (“) 1 ¼ “”
  • Drucklufteingang (mm)  4-6 mm
  • Netzspannung (V) 400V
  • Spannung Hilfskreise (V) 24V DC
  • Frequenz (Hz) 50 Hz
  • Installierte elektrische Leistung (kw) 3 Kw
  • Stromaufnahme (A)

Andere Bilder

Maschinenkataloge

ALMAC srl - Via Emilia Est 2009 - 41018 San Cesario sul Panaro (MO) Italien

Tel: +39-059-938010 - Email:

P.IVA/C.F.: 01903710364, R.I. Modena: 251156 - C.S.: €25.500,00 i.v.

Privacy policy - © All right reserved - DevB Nettamente