News

Gebrauchtmaschinen

  1. Produkte

  2. Produktion von schnittkäse

  3. Dampfknet- und -ziehmaschinen

FT 60 / V

FT60V

Die Knet- und Ziehmaschine Mod. FT 60/V ist eine Maschine, die für die diskontinuierliche Produktion von Pasta Filata entworfen und realisiert wurde und geeignet ist, die folgenden Käsetypen herzustellen:

  • MOZZARELLA
  • PIZZAKÄSE
  • PROVOLETTA

Der Bruch wird, wenn die Masse den korrekten ph-Wert erreicht hat, in den Teigschneider gegeben, wo er durch die Aktion einer Drehscheibe mit drei einstellbaren Messern fein gehackt wird.
Die Pasta Tagliata wird in einem Bearbeitungsbehälter aufgenommen, wo sie durch die mechanische Wirkung von zwei Knethaken zusammen mit der Wirkung des Dampfs oder des heißen Wassers geknetet wird, bis sie die gewünschte Feuchte, Weiche und Fasrigkeit erzielt.

Bauliche Merkmale

  • Die Maschine ist ganz aus Edelstahl AISI 304 und zertifiziertem Kunststoff für Lebensmittel hergestellt
  • Die Teile, die mit dem Produkt in Kontakt sind, sind mit Antihaftmaterial beschichtet
  • Diemaschine hat eine Abdeckung des Verarbeitungsbehälters aus Edelstahl AISI 304, um die Verarbeitungen durch direkte Dampfeinspritzung durchzuführen
  • Teigschneider Mod. T23 mit horizontaler Scheibe mit drei einstellbaren Schneidmessern
  • 2 Kugelventile für die Einspritzung des Dampfs oder des heißen Wassers in den Knet- und Ziehbereich
  • Verbindungen mit Krümmungsradien, die Stauungspunkte vermeiden.
  • Elektropumpe für die Rückführung des Knet- und Ziehwassers
  • Wärmeregelung des Knet- und Ziehwassers
  • Sonde PT100, um die Temperatur des Knet- und Ziehwassers zu messen.
  • Geschützte Antriebe durch Edelstahlgehäuse AISI 304
  • Dichter Schaltschrank mit Schutzart IP 65, hergestellt aus Edelstahl AISI 304, mit Elektronikgeräten für die Regelung der Arbeitsgeschwindigkeit und die Kontrolle der Bedienersicherheit
  • Antrieb mit stufenlosem Getriebe mit Ölbad und dicht gekapselt, einschließlich Geehäuse, das bei Ölverlusten den Ablauf auf den Boden erlaubt, um die Verschmutzung des Produkts zu verhindern.
  • Einfache Demontage der abnehmbaren Teile ohne Zuhilfenahme von Werkzeug und volle Begehbarkeit
  • Serie von Sicherheitssensoren,um bei Öffnen der Schutzeinrichtungen die Blockierung des Maschinenlaufs zu aktivieren

Vorteile

Mit der diskontinuierlichen Knet- und Ziehmaschine Mod. FT 60 können folgende Vorteile erzielt werden:

  1. Optimales Kneten und Ziehen des Teigs in sehr kurzer Zeit ohne den manuellen Eingriff des Bedieners auf das Produkt.
  2. Möglichkeit, sowohl mit heißem Wasser als auch mit Dampfeinspritzung zu kneten und zu ziehen
  3. Hohe Produktionsleistungen bei den Verarbeitungen, die unter Einsatz von Dampf ausgeführt werden
  4. Möglichkeit, die Feuchte des Endprodukts zu standardisieren
  5. Pasteurisierung der Mischung bei den mit Dampfeinspritzung ausgeführten Verarbeitungen
  6. Beim Kneten und Ziehen mit heißem Wasser kann der Bediener entweder mit immer sauberem Wasser oder mit dem teilweisen Rücklauf des Knet- und Ziehwassers arbeiten.
  7. Durch den einfachen Gebrauch und die einfache Steuerung kann die Maschinen von ungelerntem Personal verwendet werden.

Optional

  • GRUPPE FÜR DIE PRODUKTION UND DEN UMLAUF DES KNET- UND ZIEHWASSERS mit direktem Dampfeinspritzsystem.

Technische daten

Die diskontinuierliche Knet- und Ziehmaschine Mod. FT 60 / V

  • Länge (mm) 1410
  • Höhe (mm) 2200
  • Höhe mit Teigschneider (mm) 2700
  • Breite (mm) 890
  • Zuführungshöhen (mm) 1955
  • Entnahmehöhe (mm) 1250
  • Leergewicht (Kg) 850
  • Produktion pro Teigmischung (Kg) 50-60
  • Produktion pro Stunde (Kg/h) 250-300
  • Netzspannung (V) 400V
  • Spannung Hilfskreise (V) 24V DC
  • Frequenz (Hz) 50 Hz
  • Installierte elektrische Leistung (kw) 3.5 Kw
  • Stromaufnahme (A) 8.75 A

Maschinenkataloge

ALMAC srl - Via Emilia Est 2009 - 41018 San Cesario sul Panaro (MO) Italien

Tel: +39-059-938010 - Email:

P.IVA/C.F.: 01903710364, R.I. Modena: 251156 - C.S.: €25.500,00 i.v.

Privacy policy - © All right reserved - DevB Nettamente