News

Gebrauchtmaschinen

  1. Produkte

  2. Provolone-, kashkaval- und kasarproduktion

  3. Systeme für die Bruchentwässerung und -reifung

Curd draining roller

Curd draining roller

Diese Gruppe wurde hergestellt, um das Auslassen der Molke aus dem Bruch von den Koagulationsbecken leichter zu machen.
Der mit der Molke gemischte Bruch, der durch entsprechende Rohrleitungen an den Auslass der Käserereimilch angeschlossen ist, wird auf der Entwässerungsrolle abgelegt, die es durch eine gelochte Oberfläche erlaubt, die überschüssige Molke vom Feststoff (Bruch) zu trennen.
Die Molke wird mit Hilfe einer Kreiselpumpe und einer Rohrleitung in ein Sammelbecken befördert, um dann zum entsprechenden Tank gesandt und dort gelagert zu werden.
Der von der Molke getrennte Bruch wird je nach benötigter Reife entweder auf Milchwagen oder in eine automatische Entwässerungs- und Reifungsgruppe befördert.

Bauliche Merkmale

  • Die Gruppe ist vollständig aus Edelstahl AISI 304 hergestellt.
  • selbstreinigende Entwässerungsrolle.
  • Schaltschrank mit Schutzart IP 65einschließlich elektronischer Geräte für die Kontrolle der Sicherheit des Bedieners, hergestellt aus Edelstahl AISI 304
  • Serie von Sicherheitssensoren,um bei Öffnen der Schutzeinrichtungen die Blockierung des Maschinenlaufs zu aktivieren

Vorteile

  • Die Maschine kann Bruch mit Milchreifung, saurer Reifung und mit gemischter Reifung entwässern.
  • Einfache Montage durch die abnehmbaren Teile.


Optionals:

  • Auslegung für c.i.p.-reinigung
  • Automatische vorrichtung für die molkerückgewinnung.

Diese Vorrichtung erlaubt es, die von der Entwässerungsrolle kommende Molke in die entsprechenden Lagerungsbehälter zu befördern.

Andere Bilder

You Tube Filme

Maschinenkataloge

ALMAC srl - Via Emilia Est 2009 - 41018 San Cesario sul Panaro (MO) Italien

Tel: +39-059-938010 - Email:

P.IVA/C.F.: 01903710364, R.I. Modena: 251156 - C.S.: €25.500,00 i.v.

Privacy policy - © All right reserved - DevB Nettamente